Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

RUNDUM GUT GESCHÜTZT

Genießen Sie jeden Sonnenstrahl und den Duft des Frühlings so unbeschwert und ungestört wie möglich. Ein KADECO-Insektenschutzsystem sorgt dafür, dass Sie Ihre Fenster auch in der warmen Jahreszeit geöffnet halten können und schützt Sie wirkungsvoll vor den kleinen, krabbelnden und fliegenden Plagegeistern.

Für den Einsatz des KADECO-Insektenschutzsystems spielt es dabei keine Rolle, ob die Rahmen aus Holz, Aluminium oder Kunststoff bestehen. Mit verschiedenen Befestigungslösungen und Montagemöglichkeiten fertigen wir jede Anlage auf den Millimeter genau für Sie.

Vielfalt für Ihr Haus

Das KADECO-Insektenschutz-Programm für Fenster gliedert sich in folgende Produktgruppen und Einsatzmöglichkeiten:

Ausführungen

Spannrahmen 
der klassische Insektenschutz funktioniert an fast allen Fenstern, ob aus Holz, Kunststoff oder Aluminium.

 

 

 

 

Drehrahmen 
ermöglichen einen zuverlässigen Insektenschutz und erhalten den Zugang zum Außenbereich. Sie lassen sich nach innen oder außen öffnen.

 

 

 

 

 

 

 

Kassetten-Rollos 
für Fenster sind kinderleicht zu bedienen und ermöglichen Insektenschutz immer dann, wenn man ihn braucht.

 

 

 

 

 

 

 

Farben

Fast alle Insektenschutz-Produkte bietet KADECO in vier Standardfarben an. 
Neben dem hochwertigen Eloxal sind drei RAL-Farben in einer widerstandsfähigen Pulverbeschichtung erhältlich. Durch die moderne Pulverbeschichtungsanlage lassen sich darüber hinaus die meisten Rahmen auch in jeder beliebigen RAL-Sonderfarbe auf Wunsch herstellen.

Die exklusiv designten und besonders stabilen Rahmenprofile aus stranggepresstem Aluminium garantieren korrosionsfreie Funktionsqualität und eine lange Lebensdauer. Besonders ins Auge fällt dabei das Profildesign ohne Fasen, das modern wirkt, einfach zu reinigen ist und sich dezent zurückhaltend in die Fassade integriert.

Technik

Professionelle Planung
Für die optimale Funktionalität und zurückhaltende Optik eines Insektenschutzsystems ist die Bauart des Fensters oder der Tür ausschlaggebend. Wir bieten für nahezu alle Fensterarten passgenaue Lösungen an. Hier unterscheiden wir im Wesentlichen zwischen 3 verschiedenen Fensterarten: Flächenbündige, flächenversetzte und halbflächenversetzte Fensterfronten.

Alle Rahmenverbindungen sind exakt auf Gehrung geschnitten und werden mit einem in die Hohlkammern eingeschobenen Aluminiumwinkel versteift und verpresst. So wird eine langlebige und passgenaue Verbindung erzeugt, die bei beweglichen Rahmen und Flügelelementen für noch mehr Stabilität zusätzlich verklebt wird.

Griffe 
Die Bediengriffe der KADECO-Insektenschutzsysteme entsprechen den höchsten Anforderungen an Ergonomie und Funktionalität. Schieberahmen sind mit einer in das Profil integrierten formschönen Griffleiste versehen, die von Kindern wie Erwachsenen in beliebiger Höhe bequem bedient werden kann. Alle Griffe werden aus hochwertigen, verschleißfreien Materialien gefertigt. Das Design und die Funktionalität entsprechen dem hohen Anspruch der Firma KADECO.

KADECO bietet fünf verschiedene Gewebe, die auf die unterschiedlichen Anforderungen zugeschnitten sind. Alle Gewebe lassen sich leicht reinigen, da sie unter fließendem Wasser abspülbar sind.

Gewebearten

ClearScreen – das Spitzengewebe ist Standard bei KADECO 
Das in schwarz kunststoffummantelte Gewebe begeistert durch seine besonders hohe Transparenz, die den Insektenschutz kaum wahrnehmen lässt. Durch die sehr feine Maschenstruktur des Fadens werden rund 20 % mehr Luftdurchlässigkeit und Transparenz in der Durchsicht erzielt, ohne auf Stabilität oder Schutz vor Insekten verzichten zu müssen.

AllergoScreen
Allergikern bereitet es zunehmend Probleme in der blühenden Jahreszeit ausreichend zu Lüften, ohne durch den Pollenflug gesundheitlich zu leiden. Hier sorgt unser hochwirksames Pollenschutzgewebe mit sehr guten Luftzirkulationswerten und einer sehr transparenten Durchsicht für Abhilfe.

GreyScreen
Das in grau kunststoffummantelte Fiberglasgewebe tritt in der Ansicht von außen dezent zurück und ist aus der Distanz von einer Fensterscheibe kaum zu unterscheiden. Zur dauerhaften Stabilität ist das Gewebe maschenfest verschweißt.

PetScreen 
Hunde und Katzen kümmern sich nicht darum, ob eine Tür aus festem Material oder Insektenschutzgewebe besteht. Hier kommt auf Wunsch unser besonders widerstandsfähiges PetScreen-Gewebe in schwarz oder grau zum Einsatz, das in Haushalten mit Vierbeinern den dauerhaft besten Schutz vor Insekten verspricht.

SteelScreen 
Für bodentiefe Fenster oder im Souterrain ist das SteelScreen-Gewebe gedacht. Das aus 0,22 mm starkem V2A-Stahl geflochtene Gewebe ist bissfest und bietet optimalen Schutz gegen kleine Nagetiere. Auch in Gewölbefenstern zum Schutz gegen Fledermäuse ist dieses Gewebe die erste Wahl. Die Transparenz ist außerordentlich groß und auch die Luftzirkulation durch das Gewebe ist hervorragend.

Sonderformen

Alle Spannrahmen sowie Drehrahmen können auch in Sonderformen gefertigt werden. Ob in diversen Dreiecksformen, als Trapez, Fünfeck oder Sechseck – KADECO-Insektenschutzsysteme passen sich an nahezu jede Fensterform perfekt an.


Insektenschutzrollo von Weru

Integriertes Insektenschutzrollo schützt Sie vor unliebsamen Stechmücken
Die Rollladensysteme Weru FE 10-RI und Weru FE 99 sowie das Raffstoresystem Weru FE 10-RS können optional mit einem separat bedienbaren Insektenschutzrollo ausgestattet werden, das im Rollladen- bzw. Raffstore-Kasten integriert ist.

  • Einfache Ein-Hand-Bedienung
  • Besonders reißfest durch eingefasste Borte
  • Variabel in der Höhe verstellbar
  • Standardmäßig mit Rollobremse

Balkontüren von Weru

Die Weru Balkontüren lassen sich (auch nachträglich) mit einem Insektenschutz Gitter erweitern.